Wohnen an der Donau - Stadthaus V

In der Kurt-Huber-Straße in Ingolstadt plante die Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft GmbH in Zusammenarbeit mit Beyer + Dier Architekten und dem Architekturbüro Brand eine Maisonette-Wohnung. Der Treppenraum im Eingangsbereich, der in offenes Wohnen im 2.OG übergeht, sowie die großzügige Dachterrasse sind die Besonderheiten dieses neuen Wohnungstyps.